Reifeninfo

Reifeninfo

Hier finden Sie aktuelle Testberichte
 
 
Montage und Demontage von Reifen

Mit diesen Arbeiten muss ein Fachmann betraut werden, der über die nötigen Geräte verfügt und eine entsprechende Ausbildung hat.
 
Reifenfülldruck

Die Einhaltung des richtigen Reifenfülldrucks ist von größter Wichtigkeit für die Fahrsicherheit. Fahren mit einem Fülldruck, der unterhalb der vom Fahrzeug- oder Reifenhersteller empfohlenen Werte liegt, kann eine Schädigung des Reifens nach sich ziehen. Die Fülldrücke sollten regelmäßig alle zwei Wochen überprüft werden, einschließlich Reserverad.
 
Tragfähigkeit und Höchstgeschwindigkeit

Die Reifen tragen eine Betriebskennung, bestehend aus Tragfähigkeitsindex und Geschwindigkeitssymbol (Buchstabe) z.B. 82 T. Diese Kennzeichnung bedeutet, dass der Reifen für eine Tragfähigkeit von 475 kg bei einer Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h zugelassen ist.
Sprechen Sie mit Reifenprofi Ikinger um sicher zu gehen, dass die für den Ersatz vorgesehenen Reifen geeignet sind und den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.